Artwork

Artwork ist ursprünglich als Sammelbecken und Plattform der unterschiedlichsten, musikalischen Ideen gedacht.

1992 war es als reines Studioprojekt von Jochen Schoberth angedacht. Das erste Artwork Album war jedoch erfolgreicher als zuerst gedacht und erzeugte so nachfrage nach Livekonzerten.

Es war durchaus ein schwieriges Unterfangen, eine Gruppe zusammen zu stellen, die derart vielseitig ist, die Artworkstücke auf die Bühne zu bringen.

In den folgenden Jahren wurde Artwork von unzähligen Gastmusikern, darunter Oswald Henke, Sonja Kraushofer und Robert Willcox unterstützt.

Offizielle Facebookseite